Einladung zum Café Klatsch & Frauen Talk
|

Einladung zum Café Klatsch & Frauen Talk

Das Projekt Frauenfest lädt alle Frauen im Stadtteil ein zum Café Klatsch und Frauen Talk. Gemeinsam werden die weiteren Veranstaltungen für das Jahr geplant. Ihr könnt auch kommen, um einfach ein bisschen Zeit miteinander zu verbringen.  Wann? 30.08.2020, 15-17:00 Uhr Wo? Stadtteilprojekt Sonnenland e.V., Sonnenland 13, 22115 Hamburg Wer? Alle Frauen im Stadtteil Das Hygienekonzept…

Freude-To-Go: Fastenbrechen in Billstedt
|

Freude-To-Go: Fastenbrechen in Billstedt

Eigentlich sollte es ein großes Fest der Begegnung sein: Ein gemeinsames Fastenbrechen zum Ramadan mit Bewohner*innen des Stadtteils verschiedener kultureller und religiöser Bezüge. Da dies nun zu Zeiten der Pandemie leider unmöglich geworden ist, haben sich der Verein in Gründung „Verständnis Stiften – Menschen Verbinden“ und das Islamische Zentrum Al-Nour etwas ganz Tolles überlegt: Zum…

Mümmelmannsberger Ferien Aktion (MÜFA) 2020
|

Mümmelmannsberger Ferien Aktion (MÜFA) 2020

Vom 2.3.20 bis 6.3.20 veranstalteten FIPS e.V und die Elternschule Mümmelmannsberg die Mümmelmannsberger Ferien Aktion (MüFa) mit Förderung u.a. von „Mümmel leben!“ Jeweils von 14-17:00h gab es ein buntes Programm aus Sport- und Bewegungsangeboten, Bastel- und Spielaktionen. Kreisspiele, Musik und Theater rundeten das Programm ab. Für Kinder unter 6 Jahren wurde speziell ein „Kinderparadies“ mit…

|

Erste Sitzung des Begleitausschusses (BGA)

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung starteten wir im Februar mit dem ersten Begleitausschuss (BGA) des Jahres. Moderiert wurde die Sitzung gemeinsam mit Jugendlichen aus dem Jugendforum. Zunächst konnten sich die Teilnehmenden über die Methode Partner*innen-Interview noch näher kennenlernen. Danach wurden die Ideen für die Arbeit im BGA ab 2020 vorgestellt und gemeinsam mit den Anwesenden besprochen….

Mümmel ruft! – Auftaktveranstaltung zur 2. Förderperiode von „Mümmel leben!“
|

Mümmel ruft! – Auftaktveranstaltung zur 2. Förderperiode von „Mümmel leben!“

Weitere 5 Jahre „Mümmel leben!“ Zum Start der neuen Förderperiode wurden am 27. Januar 2020 alle aktiven Menschen in Mümmelmannsberg herzlich eingeladen gemeinsam auf die letzten Jahre zurückzublicken und mit neuen Visionen in die kommenden Jahre zu starten. Der Einladung folgten um die 50 Personen, Mitarbeitende der Einrichtungen und Bewohner*innen des Stadtteils. Zunächst wurde durch…

Open-Air Kino in der Jugendetage
|

Open-Air Kino in der Jugendetage

Seit 2015 gibt es nun bereits die Mümmelmannsberger Lieblingsfilmtage. Ab diesem Jahr werden die Lieblingsfilmtage vom Jugendforum Mümmelmannsberg organisiert. Am 21.09.2018 zeigt das Jugendforum den Film “Boyz in the Hood”. Los geht’s um 18:00 im Garten der Jugendetage, Havighorster Redder 50. Die Veranstaltung ist offen für alle ab 16 Jahren. Der Eintritt ist kostenfrei.

JuMuChri
|

JuMuChri

Was verbindet jüdischen, christlichen und muslimischen Glaubens, was trennt sie aber auch? Diese Frage stand im Zentrum eines interaktiven Workshops, bei dem sich christliche, muslimische und jüdische Menschen begegneten, austauschten, gemeinsam rätselten und Spaß hatten. Als Referent*innenen wurden Vertreter*innen aus jüdischen, christlichen und muslimischen Gemeinden eingeladen. Imame, Rabbiner und Pastoren führten die Teilnehmenden in ihre…

Youth against hate – Eine Diskussionsveranstaltung zu Diskriminierung
| |

Youth against hate – Eine Diskussionsveranstaltung zu Diskriminierung

Diskriminierungserfahrungen gehören leider zum Alltag vieler Jugendlicher in Mümmelmannsberg, ob in der Schule, bei der Jobsuche oder auf der Straße. Bei „Youth against hate“ konnten sich Jugendliche über Diskriminierung informieren und mit anderen Jugendlichen diskutieren: Was ist Diskriminierung eigentlich? Wo und wie findet Diskriminierung statt? Was können wir aber auch gegen Diskriminierung im Alltag machen?…

|

„Das muss man doch mal sagen…“ – Ein offener Diskussionsraum über Werte, Religion, Integration und Ausgrenzung

In der Stadtteilkonferenz Mümmelmannsberg treffen sich einmal im Monat alle sozialen Einrichtungen des Stadtteils, alle Schulen, ASD, Stadtteilpolizist*innen sowie ein*e Vertreter*in des Sozialraummanagements. Bei den Treffen werden aktuelle Themen aus den Einrichtungen und dem Stadtteil sowie Entwicklungen im Stadtteil und der Umgang damit besprochen. Dabei kommt es auch immer wieder zu Diskussionen über Werte, Religion,…

Interreligiöser Singen
|

Interreligiöser Singen

Musik verbindet – auch über Religionen hinweg. Dialog bedeutet nicht nur reden, manchmal ist es viel wichtiger gemeinsam zu lachen, zu singen und Spaß zu haben – egal wie unterschiedlich die Glaubensvorstellungen sein mögen. Mit einem ersten Workshop mit Bernhard König, der seine Erfahrungen aus dem Trimum-Projekt in Stuttgart mitbrachte, startete das Projekt im Januar…