|

Jugendforum fordert Fitnessgeräte im Freien

Faris und Elias Awudu aus dem Jugendforum legten am 14.11.2017 beim Sanierungsbeirat den Bedarf vieler Jugendlicher und junger Erwachsener nach freizugänglichen, kostenfreien Fitnessgeräten im Stadtteil dar. Die Stadt- und Landschaftsplanung des Bezirks Mitte nahm ihre Forderung ernst und startete einen Prozess zur Umsetzung dieser Idee. Zu weiteren Meilensteinen auf diesem Weg informieren wir hier im…

I

I <3 Mümmel - Und was liebst du an Mümmel?

Bunte Luftballons schweben über der vergnügten Menschenmenge auf dem Skulpturenhof. Vielfältige musikalische Klänge mischen sich unter das Stimmengewirr. Es ist Internationales Freundschaftsfest in Mümmelmannsberg. Wie jedes Jahr gibt es ein breites Angebot an musikalischen und tänzerischen Auftritten und ein interreligiöses Friedensgebet zu Beginn. Verschiedenste Vereine aus Mümmel sind mit Ständen vertreten; auch „Mümmel leben!“. Dieses…

„Mümmel leben!“ Rückblick und Vorschau

„Mümmel leben!“ Rückblick und Vorschau

„Mümmel leben!“ befindet sich nun offiziell im dritten Förderjahr. Was haben wir bisher erreicht? Welche Projekte liefen bereits? Und was ist für 2017 geplant? Seit Herbst 2015 ist schon viel geschehen. Es wurden Projekte gestartet, die verschiedene Gruppen in Mümmel empowern. So hat zum Beispiel der Mädchentreff von „Lass 1000 Steine rollen“ zu den Themen…

Jugend macht Stadt

Jugend macht Stadt

In Hannover findet zurzeit der 10. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik unter dem Titel “ Städtische Energien- Zusammenhalt gestalten“ statt. Im Rahmen des Kongresses wurde das Projekt Jugend.Stadt.Labor vorgestellt. Wie sieht eine  jugendgerechte und jugendfreundliche Stadt aus? Welches Raumverständnis haben Kinder und Jugendliche? Wie finden Kinder und Jugendliche Räume, wie können sie sich diese Räume aneignen und…

Grund zum Feiern in Mümmel

Grund zum Feiern in Mümmel

Auch dieses Jahr fand am 10. September am Skulpturenhof in Mümmelmannsberg wieder das Stadtteilfest statt. Auf dem Weg dorthin konnten die BesucherInnen schon an den zahlreichen Trödelmarktständen stöbern. Auf dem großen Platz angekommen, wurde dann mit allerhand verschiedener kulinarischer Köstlichkeiten für das leibliche Wohl gesorgt. Für die Kinder gab es an diesem sonnigen Tag ein…

„Mümmel leben!“ beim Internationalen Freundschaftsfest

„Mümmel leben!“ beim Internationalen Freundschaftsfest

„Mümmel leben!“ war mit einem bunten Stand auch beim diesjährigen Internationalen Freundschaftsfest vertreten. Hier konnten Bewohnerinnen und Bewohner jeden Alters ihre Wünsche für den Stadtteil verewigen. Unter anderem wurden sich neue Spiel- und Fußballplätze und mehr Hundebeutel gewünscht, aber auch ein Bürgerhaus, mehr Blumen und neue Läden. Besonderes Highlight war allerdings der Auftritt des interreligiösen…

Erst die Arbeit und dann…

Erst die Arbeit und dann…

Unter diesem Motto engagierten sich heute Schülerinnen und Schüler der GSM (Jahrgang 10) für den Stadtteil: Sie zupften Unkraut in der Grundschule Rahewinkel, gruben den Garten des Mädchentreffs um und befragten Bewohnerinnen und Bewohner, in welchen Ecken des Stadtteils noch was zu tun wäre. Denn diese Aktion soll keine Eintagsfliege bleiben. Sie soll es Jugendlichen…

Jugendforum erfragt die Außenwahrnehmung von Mümmel

Jugendforum erfragt die Außenwahrnehmung von Mümmel

Wie sehen Hamburger den Stadtteil Mümmelmannsberg, wenn sie nicht dort wohnen? Was sind die ersten drei Wörter, die ihnen zu diesem Stadtteil einfallen? Woran denken sie, wenn sie Mümmelmannsberg hören? Das Jugendforum Mümmel hat sich auf den Weg gemacht, diese Fragen zu beantworten. Auf der Suche nach Antworten, entdecken sie selbst neue Stadtteile und kommen…

Die ersten beiden Anträge des Jugendforums wurden bewilligt!

Die ersten beiden Anträge des Jugendforums wurden bewilligt!

Auf der gestrigen Sitzung des Begeleitausschusses wurde über zwei Anträge aus dem Jugendforum abgestimmt. Der erste Antrag wurde von Sidan (Schüler) im Namen der Streitschlichter der GSM gestellt. Die Streitschlichter wollen durch einheitliche T-Shirts und Pullover ihre Sichtbarkeit im Schulalltag verbessern. Dadurch ist in Konfliktfällen klar erkennbar, wer als Streitschlichter hinzugezogen werden kann. Außerdem soll…